Anzeige

SCHLAGWORTE: Küchen Gadget

Eismaschine Emma mit selbstkühlendem Kompressor im Test

Springlane Emma Eismaschine - Test und Erfahrungsbericht

Eis geht immer. Sowohl nach dem Hauptgang, als auch zu jeder Jahreszeit. Zu meinem Geburtstag hatte mir meine Frau die Eismaschine Emma mit selbstkühlendem Kompressor von Springlane geschenkt, welche ich natürlich sofort einweihen musste. In meinem Test habe ich meine Eindrücke und Erfahrungen mit der Springlane Emma zusammengefasst.

Springlane Emma Eismaschine im Test

Eismaschinen gibt es viele. Diese Erfahrung musste auch meine Frau sammeln, als sie sich auf die Suche nach der richtigen Eismaschine für meinen Geburtstag aufmachte. Ob nun mit Kompressor, oder ohne. Da jedoch weder ich, noch meine meine Frau daran interessiert waren einen Behälter im Vorfeld im Gefrierfach zu kühlen, fielen die Eismaschinen ohne Kompressor bei der Wahl raus. Schnell fiel ihre Wahl auf die Emma Eismaschine von Springlane, die ich dann zum Geburtstag von ihr geschenkt bekam.

Technische Daten

Springlane Emma Eismaschine LieferumfangDie Emma Eismaschine von Springlane verfügt über einen leistungsstarken 150 Watt Kompressor und kühlt dabei bis zu einer Temperatur von -35 Grad herunter. Über den herausnehmbaren Edelstahlbehälter, den man auch mühelos im Geschirrspüler reinigen kann, lassen sich bis zu 6 Portionen (12 Kugeln) Eis zaubern. Der Behälter hat ein Fassungsvermögen von 1,5 Litern. Über das auf der Oberseite befindliche Display kann man die aktuelle Kühltemperatur, als auch den zuvor eingestellten Timer betrachten. Die Dauer der Zubereitung ist abhängig von den verwendeten Zutaten und kann zwischen 35 und 60 Minuten dauern.

Erfahrung mit Springlange Emma Eismaschine

Springlane Emma Eismaschine Eis zubereitenDie Zubereitung von Speiseeis mit der Springlane Emma Eismaschine ist ganz einfach und bedarf nicht großer Erklärungen. Ob ein Eis schmeckt oder nicht, ist weniger abhängig von der Eismaschine als von den verwendeten Zutaten. Also habe ich mir die von Springlane mitgelieferten Rezeptvorschläge angeschaut und gleich 2 Eissorten ausprobiert. Selbstverständlich lassen sich damit auch andere Eissorten aus dem Netz einfach umsetzen. Und wer wie ich etwas Kreativität mitbringt, kreiert sich sein eigenes Eis.

Nachdem ich die Zutaten gemäß des Eisrezepts zusammengestellt und vorbereitet hatte, musste ich nur noch die Eismaschine an den Strom anschließen, den Deckel abnehmen und den Edelstahlbehälter damit füllen. Deckel drauf, einschalten und schon startete meine erste Eisproduktion in der Emma von Springlane.

Ich war erstaunt, denn bereits nach etwas über 30 Minuten war das Eis bereits fertig und konnte von mir einer ersten Verkostung unterzogen werden. Das Geschmackserlebnis hat mich derart überzeugt, dass ich sofort die nächste Rezeptur vorbereitete, während ich gemeinsam mit meiner Frau und den Kindern das lecker fruchtig-cremige Zitroneneis vernaschte. Die beste Konsistenz hat das Eis, wenn es frisch aus der Eismaschine kommt. Kurz ins Gefrierfach geschoben ist sicherlich auch noch eine Option. So lassen sich Eiskugeln einfach auf den Teller bringen.

Springlane Emma Eismaschine

  • 1,5 chremiges Speiseeis, Softeis, Sorbet, Parfait, oder Frozen Joghurt in gerade einmal 45 Minuten zubereiten.
  • Integrierter Kühlkompressor, ohne lästiges Vorkühlen im Gefrierfach.
  • Zubehör: Edelstahl-Eisbehälter, Rührteil, Deckel mit Einfüllöffnung, Messbecher und Spatel sowie ein Rezeptheft mit vielen Eisideen.

Fazit

Die Springlane Emma Eismaschine hat sich als Geburtstagsgeschenk schon mehrfach ausbezahlt. Binnen kürzester Zeit lässt sich mit relativ wenig Zutaten Speiseeis mühelos selbst herstellen und das zu einem Preis bei welchem keine Eisdiele mithalten kann.

Die Maschine selbst wirkt sehr hochwertig und auch die Reinigung des Gerätes ist ausgesprochen einfach und unkompliziert. Der Kaufpreis mag auf den ersten Blick hoch erscheinen, doch die Dauer der Zubereitung und die Konsistenz des frisch zubereiteten Eises lässt über die Kosten großzügig hinwegsehen.

Wer auf der Suche nach einer Eismaschine ist, dem kann ich die Springlane Emma Eismaschine mit Kompressor uneingeschränkt weiterempfehlen.

Rotho Mülltrennungssysteme – Das Recyclingssystem für Zuhause

Rotho Mülltrennungssysteme - Mülleimer mit Klappe für Mülltrennung

Vor über 8 Jahren haben wir damit begonnen den Hausmüll mit einem Mülltrennungssystem zu trennen. Angefangen von Dosen, Kartons, Papier, über Plastik (Becher, Schalen…), bis hin zu Glasflaschen. Wie viele andere hatten wir hierfür Ikea-Behälter verwendet. Das System funktioniert gut, ist platzsparend, da übereinander stapelbar und ermöglicht uns den Hausmüll nach unserer Granularität zu trennen. Zwar ist unsere effiziente Mülltrennung nicht auf die Anzahl unserer Mülltonnen ausgerichtet. Doch nutzen wir unser Mülltrennungssystem dazu, den von uns getrennten Hausmüll einmal im Monat auf dem Recyclinghof in dieser feinen Trennung auch zu entsorgen.

Im Laufe der Zeit hat sich jedoch auch eines gezeigt – für den Transport mit dem Auto ist das Ikea Mülltrennungssystem eher weniger geeignet, da es zu sperrig und somit wenig platzsparend ist.

Rotho Mülltrennungssystem

So haben wir uns nach einem alternativen Mülltrennungssystem umgeschaut und sind mit dem Rotho Albula 4er Set fündig geworden. Und das gleich in mehrerer Hinsicht. Einerseits bietet das Rotho Albula Mülltrennungssystem integrierte Tragegriffe, so dass man diese gut transportieren kann. Andererseits schaut das Mülltrennungssystem gleichzeitig auch noch richtig gut aus, so dass man dies zu Hause nicht zwangsläufig in verstecken muss.

Durch seine unterschiedlichen Farben, als auch den beklebbaren Frontseiten muss man nicht erst schauen in welche Tonne man welchen Hausmüll zu werfen hat, sondern kann dies sowohl anhand der Farbe, als auch des darauf befindlichen Symbols auf Anhieb erkennen.

Das Rotho Mülltrennungssystem gibt es in verschiedenen Ausführungen, so dass man dies von der Größe des Haushalts und von der Granularität der Mülltrennung abhängig machen kann.

Glasflaschen und Pfandflaschen wandern bei uns beispielsweise in ein Mülltrennungssystem. Denn in der Nähe des nächsten Supermarktes steht ein Altglas-Container, welchen ich damit in Verbindung meist aufsuche.

Angebot
Rotho Mülltrennungssystem Albula 4er-Set

  • Für nachhaltige Mülltrennung von Karton, Papier, Pappe, Glas, Plastik und Dosen
  • Platzsparendes schmales und praktisches stapelbares Mülltrennungssystem
  • Fassungsvermögen zwischen 25 und 40 Liter
  • Bis zu 40 Kg belastbare Eimer

Fazit

Wer seinen Hausmüll vernünftig trennen möchte, ist mit den Mülltrennungssystemen von Rotho bestens bedient. Die einzelnen Boxen zur Mülltrennung können platzsparend übereinander gestapelt werden. Zwar gibt es keine passgenauen Müllsäcke dafür, doch ein großer Müllsack funktioniert. Ich selbst nutze keine Müllsäcke, da ich bei der Mülltrennung den Hausmüll zuvor reinige und ich nicht noch mehr Plastikmüll mit der Verwendung von Müllsäcken fabrizieren möchte. Zudem kann man die Mülltrennungssysteme mit einem Schwamm einfach nach der Leerung auswischen.

Aarke Carbonator 3 Wassersprudler im Test

Aarke Carbonator 3 Wassersprudler Test und Erfahrungsbericht

In vielen Haushalten steht heute inzwischen Plastik-Wassersprudler. Optisch ansprechend sind diese jedoch nicht. Auch wir hatten lange Zeit einen Sodastream zu Hause in der Küche stehen. Da unsere Küche jedoch zentraler Dreh- und Angelpunkt ist und wir hier auch gemeinsam mit der Familie, Freunden und Bekannten kochen, konnten wir irgendwann den Plastik-Wassersprudler nicht mehr sehen und suchten nach einer optisch ansprechenderen Alternative. Diese fanden wir mit dem Aarke Carbonator 3 Wassersprudler.

Mir persönlich war der Sodastream Wassersprudler schon immer ein  Dorn im Auge. Der Wassersprudler war weder platzsparend, noch wollte man diesem einen würdigen Platz in der Küche geben. Und so schauten wir nach einer Sodastream Alternative.

Aarke Carbonator 3 Wassersprudler Test

Auf der Suche nach der Sodastream Alternative entdeckten wir den Aarke Carbonator 3 Wassersprudler. Dieser glänzte nicht nur mit der Vielfalt eleganter Farben, nein auch mit deinem schlanken hochwertigen Design, welches wunderbar auf unsere Kitchenaid Küchenmaschine abgestimmt war.

Aufbau & Inbetriebnahme

Schon beim Auspacken des neuen Wassersprudlers zeigte sich, dass diese Investition sich gelohnt hatte. Kein billiges Plastik mehr, sondern ein hochwertig verarbeitetes Edelstahlgehäuse, welches zum Vorschein kam. Dass man einem solchen Wassersprudler dann auch einen würdigen Platz in der Küche verleiht war für uns selbstredend.

Der Aufbau und die Inbetriebnahme ist ausgesprochen einfach. Über die Unterseite des Wassersprudlers wird die CO²-Flasche eingeführt und festgedreht. Schon ist der Wassersprudler von Aarke betriebsbereit. Dann nur nur die mitgelieferte Flasche mit Wasser füllen, festschrauben und den Hebel ziehen, schon ist das eigene Mineralwasser fertig.

Je nach Bedarf an Kohlensäure im Wasser zieht man den Hebel einfach mehrmals hintereinander, bis man das gewünschte Sprudelergebnis erlangt.

hochwertig ansprechender Wassersprudler

Hatten wir früher Besuch, hörte man immer „Ihr habt auch einen Sodastream“. Doch nun mit dem Aarke kommt immer die Frage auf, was das für ein Gerät sei, da viele nicht wissen, dass es Wassersprudler auch in schön gibt. Alle sind fasziniert, wie schlank und hochwertig der Aarke Wassersprudler.

Qualität hat ihren Preis

Unsere Gesellschaft neigt dazu immer günstig zu kaufen. Sei es nun eine günstige Küchenmaschine, günstige Messersets, günstige Wohneinrichtung. Wir haben uns vor geraumer Zeit dazu entschlossen in hochwertigere Produkte zu investieren und darauf einfach auch zu etwas zu sparen. Mit einem Kaufpreis zwischen 150 und 180 Euro muss man hier zwar weitaus tiefer in die Tasche greifen, bekommt dafür aber ein Produkt, welches nicht in absehbarer Zeit in der Abstellkammer landet, weil es optisch weder ansprechend noch platzsparend ist.

Angebot
Aarke Carbonator 3 Wassersprudler

  • Hochwertiges Edelstahl
  • in verschiedenen Farben erhältlich
  • Schlankes elegantes Design
  • handelsübliche CO²-Flaschen (nicht im Lieferumfang enthalten)

Fazit

Der Aarke Carbonator 3 ist mit seinem Kaufpreis sicherlich nicht gerade günstig. Doch wer eine offene Küche hat, mit Freunden und Gästen die Küche als zentrales Element im Haushalt nutzt und diese mit einem Küchen Gadget wie einem Wassersprudler ansprechend bereichern möchte, ist mit dem Wassersprudler von Aarke gut beraten.

Unterm Strich schaut nach 2 Jahren der Aarke Wassersprudler immer noch modern und stylisch aus, während man sich am Plastik des Sodastreams längst sattgesehen hat.

Fakir Kaave – türkische Mokka-Maschine für perfekten Mokka Genuß

Fakir Kaave Mokka-Maschine Küchen-Gadget

Einen türkischen Mokka selbst zuzubereiten, so dass dieser schaumig und cremig schmeckt, ohne bei der Zubereitung anzubrennen und überzulaufen ist gar nicht so einfach. Ich hatte mich früher selbst darin versucht, bin aber oftmals durch andere Dinge abgelenkt, nur zum reinigen gekommen.

Mit der türkischen Mokka-Maschine Fakir

Der Brühbehälter hat ein Fassungsvermögen von 280 ml und ist mit einem großen Auslauf ausgestattet. Dieser lässt sich auch schnell und einfach reinigen. Eine optimale Dosierung des Mokkapulvers stellt der traditionelle Messlöffel aus Holz sicher. Und mittles der Luminasense-Technologie wird frühzeitig aufsteigender Schaum erkannt und so verhindert, dass dieser überläuft. Auch wird anhand des Wasserstands die exakte Brühzeit des türkischen Mokkas berechnet.

Lieferumfang

Im Lieferumfang der Fakir Kaave Mokka-Maschine enthalten ist:

  • Mokka-Maschine
  • Brühbehälter
  • Kaffee-Messlöffel
  • Bedienungsanleitung

Erfahrungsbericht

Türkischer Mokka - Maschine Fakir KaaveIch hatte die Fakir Kaave Mokka-Maschine für einen guten Freund geschenkt, der wie ich gerne türkischen Mokka genießt, aber der in der Zubereitung ebenfalls erfolglos war. Die Fakir Mokka-Maschine gibt es in verschiedensten Farben, so dass für jede Küche das Richtige dabei ist.

Die Zubereitung des türkischen Mokkas ist mit der Fakir Kaave absolut einfach und ohne Vorkenntnisse leistbar. Einfach Wasser, Mokka, ggf. noch etwas Zucker in den Behälter füllen, das Ganze kurz umrühren, in die Maschine reinstellen und bereits kurz darauf ertönt ein Piepton und ein schaumig cremiger türkischer Mokka ist fertig. Ich war tatsächlich sehr überrascht, wie schnell und einfach das geht, ohne dass etwas überläuft, bzw. anbrennt.

Beim Preis kann man durchaus zweigeteilter Meinung sein. Ich selbst finde den Kaufpreis jedoch keineswegs überteuert.

Fakir Kaave - Mokka-Maschine

  • Kaffeemaschine für den perfekten türkischen Mokka
  • kein anbrennen, kein überlaufen

Fazit

Wer gerne türkischen Mokka trinkt, jedoch mit der klassischen Zubereitung seine Probleme hat, ist mit der Fakir Kaave Mokka-Maschine bestens beraten. Auch die Reinigung ist ausgesprochen einfach und mühelos. Selbst bei der Farbwahl muss man aufgrund der Vielfalt kaum bis keine Kompromisse eingehen.

GRÄWE Burgerpresse für formschöne Burger Patties

Gräwe Burgerpresse - Burger Patty formschön und gleichmäßig zubereiten

Fastfood schmeckt am Besten, wenn man es selbst zubereitet. Warum also noch eine Fastfoodkette aufsuchen, oder einen der vielen Burger-Läden, deren Qualität eh nicht an die Eigene heranreicht? Ich esse gerne Burger, jedoch ausschließlich die von mir selbst zubereiteten Burger. Da weiß ich was draufkommt und welche Fleischqualität im Patty landet.

Burger-Patties mit der GRÄWE Burgerpresse

Burgerpresse von Gräwe für einen schönen Burger PattyAls ich meine ersten Burger Patties selbst formte, waren diese in ihrer Form und Größe meist unterschiedlich, so dass diese dann auch in der Pfanne, bzw. auf dem Grill unterschiedlich lange brauchten. Daraufhin hatte ich mich vor über 5 Jahren zum Kauf der GRÄWE Burgerpresse entschieden und diesen bis heute nicht bereut. Mit einem Innendurchmesser von 11 cm lessen sich Patties einfach und schnell vorbereiten.

An dieser Stelle möchte ich gleich einmal Klarheit schaffen: In die Hackfleischmasse des Burger-Patties gehört kein Ei. Nur weil man die Hackfleischmasse von Frikadellen mit Ei zubereitet bedeutet es noch lange nicht, dass dies auch beim Burger-Patty anzuwenden ist.

Meine Erfahrungen

Hat man die Hackfleischmasse in die Form gelegt, wird mit dem Stempel ordentlich fest zugedrückt. So bekommt der Patty seine Rillen. Im Anschluss klopfe ich die Form im 45 Grad Winkel auf ein Küchenbrett und der Patty fällt einfach raus. Alternativ kann man hierzu auch einfach Frischhaltefolien in über die Form geben und darauf die Hackfleischmasse geben. So muss man im Anschluss ledigliech die Folie rausziehen.

Die Burgerpresse von GRÄWE ist für mich ein Küchen Gadget, welches in keiner Küche fehlen sollte. Auch vegane Burger-Patties lassen sich damit in Form bringen.

Und wenn man schon seine Patties selbst zubereitet, sollte man auch gleich die Burger Buns frisch zubereiten. Dann ist alles am Burger selbst gemacht.

Und wer nicht einfach nur Burger mit Salat, Käse, Tomate und Gurke essen möchte, der kann durchaus auf andere Zutaten, wie Champignons, Avocado, Spiegelei, Sauerkraut, Zucchini und Aubergine ausweichen. Selbst mit Früchten, wie Ananas und Mango, in Kombination mit einer feurig süß-sauren Saucen und einem würzigen Bergkäse und etwas Ruccola schmeckt der selbst erstellte Burger um Meilen besser als jeder in der Gastro zubereitete Burger.

Abschließend noch ein kleiner Tipp zur Zubereitung des Hackfleischpatties auf dem Grill – vorher kurz ins Gefrierfach zum Schockfrosten geben.

Burgerpresse von GRÄWE für den perfekten Patty

  • Hamburger-Presse aus Aluguss
  • 11 cm Innendurchmesser
  • 25 Blatt Backpapier
  • 2 Rezeptideen inklusive

Fazit

Bei mir gibt es mindestens einmal im Monat Burger und das seit über 5 Jahren mit der Burgerpresse von GRÄWE. Die Patties werden dadurch gleichmäßig in Form gepresst und lassen sich auch mühelos aus der Burgerform herauslösen.

Seit Jahren suche ich mir immer wieder neue Kreationen aus, um meine Frau, meine Kinder, aber auch die Familie und Freunde aufs Neue zu überraschen.

Faltbarer und aufhängbarer Mülleimer für Küchenabfälle

AB faltbarer Mülleimer zum Aufhängen für Küchenabfälle in der Küche - Küchen Gadget

Nahezu jeder kennt die Situation in der Küche. Da wird Obst und Gemüse für einen Snack oder zum kochen und backen geschält und dann mit der Hand die Abfälle über die Kante der Küchenarbeitsplatte auf die andere offene Hand geschoben. Liege ich damit etwa richtig? Klar doch, denn ich hab das auch lange so praktiziert. Oder ich hatte es auf einem Arbeitsbrett und von dort aus versucht alles gezielt in den Mülleimer zu bekommen.  Doch sind wir mal ehrlich – irgendwie landet dann doch immer wieder Küchenabfälle auf dem Boden. Sei es die Schale der Zwiebel, oder andere Küchenabfälle. Und sicherlich hat auch schon jeder versucht mit einer Schüssel, oder anderen Aufbewahrungsbehältern die Küchenabfälle von der Arbeitsplatte aufzufangen. Mit einem runden Behälter jedoch gar nicht so einfach.

Aufhängbarer Mülleimer für Küchenabfälle

Küchenabfälle einfach in den aufhängbaren Mülleimer schieben - Küchen GadgetDie Lösung könnte so einfach sein, mit einem Abfalleimer, den man direkt an Schubladen und Türen von Unterschränken der Küche anbringt. Der AB-Mülleimer zum Aufhängen lässt sich problemlos an Küchenunterschränken mit bis zu einer Stärke von 22mm anbringen. Alternativ lässt er sich auch an Wände schrauben. Doch das wäre für mich weniger zielführend, geht es mir doch im Wesentlichen darum, die Küchenabfälle von der Arbeitsplatte auf praktische Weise entsorgen zu können.

Der Mülleimer hat ein Fassungsvermögen von 9 Litern, so dass neben Zwiebel- und Eierschalen, sowie anderem geschälten Gemüse und Obst auch Küchenabfälle wie Reste vom Kohl mühelos darin Platz finden.

Faltbarer Mülleimer für Küchenabfälle

Zusammenklappbarer Mülleimer für die Küche extrem platzsparend - Küchen GadgetPraktisch ist der aufhängbare Mülleimer auch noch. Denn er lässt sich einfach zusammenfalten und so nach getaner Küchenarbeit platzsparend verstauen. Vorher wird natürlich der Müllbeutel entfernt und zum Biomüll gegeben.

AB - Aufhängbarer Mülleimer für Küchenabfälle

  • bis zu 9 Liter Fassungsvermögen
  • 2 Rollen Müllbeutel im Lieferumfang enthalten
  • einfach an Küchenunterschränken einzuhängen

Fazit

Mit dem aufhängbaren und Faltbaren Mülleimer lassen sich Küchenabfälle mühelos von der Arbeitsplatte in den Abfalleimer schieben, ohne dass dabei Reste auf dem Fußboden landen. Und all das ohne Küchenfronten ohne schrauben zu beschädigen. Einfach aufklappen, Müllbeutel einlegen und einhängen und nach der Anwendung platzsparend verstauen. So machen selbst die Schälarbeiten in der Küche wieder Freude, weil nicht mehr Küchenabfälle auf den Boden fallen und dort mitunter festgetreten werden. Von meiner Seite daher eine klare Kaufempfehlung für dieses kleine preiswerte Küchen-Gadget.