Einen türkischen Mokka selbst zuzubereiten, so dass dieser schaumig und cremig schmeckt, ohne bei der Zubereitung anzubrennen und überzulaufen ist gar nicht so einfach. Ich hatte mich früher selbst darin versucht, bin aber oftmals durch andere Dinge abgelenkt, nur zum reinigen gekommen.

Mit der türkischen Mokka-Maschine Fakir

Der Brühbehälter hat ein Fassungsvermögen von 280 ml und ist mit einem großen Auslauf ausgestattet. Dieser lässt sich auch schnell und einfach reinigen. Eine optimale Dosierung des Mokkapulvers stellt der traditionelle Messlöffel aus Holz sicher. Und mittles der Luminasense-Technologie wird frühzeitig aufsteigender Schaum erkannt und so verhindert, dass dieser überläuft. Auch wird anhand des Wasserstands die exakte Brühzeit des türkischen Mokkas berechnet.

Lieferumfang

Im Lieferumfang der Fakir Kaave Mokka-Maschine enthalten ist:

  • Mokka-Maschine
  • Brühbehälter
  • Kaffee-Messlöffel
  • Bedienungsanleitung

Erfahrungsbericht

Türkischer Mokka - Maschine Fakir KaaveIch hatte die Fakir Kaave Mokka-Maschine für einen guten Freund geschenkt, der wie ich gerne türkischen Mokka genießt, aber der in der Zubereitung ebenfalls erfolglos war. Die Fakir Mokka-Maschine gibt es in verschiedensten Farben, so dass für jede Küche das Richtige dabei ist.

Die Zubereitung des türkischen Mokkas ist mit der Fakir Kaave absolut einfach und ohne Vorkenntnisse leistbar. Einfach Wasser, Mokka, ggf. noch etwas Zucker in den Behälter füllen, das Ganze kurz umrühren, in die Maschine reinstellen und bereits kurz darauf ertönt ein Piepton und ein schaumig cremiger türkischer Mokka ist fertig. Ich war tatsächlich sehr überrascht, wie schnell und einfach das geht, ohne dass etwas überläuft, bzw. anbrennt.

Beim Preis kann man durchaus zweigeteilter Meinung sein. Ich selbst finde den Kaufpreis jedoch keineswegs überteuert.

Angebot
Fakir Kaave - Mokka-Maschine

  • Kaffeemaschine für den perfekten türkischen Mokka
  • kein anbrennen, kein überlaufen

Fazit

Wer gerne türkischen Mokka trinkt, jedoch mit der klassischen Zubereitung seine Probleme hat, ist mit der Fakir Kaave Mokka-Maschine bestens beraten. Auch die Reinigung ist ausgesprochen einfach und mühelos. Selbst bei der Farbwahl muss man aufgrund der Vielfalt kaum bis keine Kompromisse eingehen.

Hallo, ich bin Markus! Seit 20 Jahren arbeite ich beruflich in der ITK-Branche und dort als Product Owner tätig. Meine Leidenschaft zu smarten Gadgets habe ich schon sehr früh für mich entdeckt, jedoch erst 2021 diesen Blog ins Leben gerufen. Und das obwohl ich seit 1999 mit eigenen Websites und Blogs unterwegs bin.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here